• Dienstag, 2. Juni 2020 03:30

Versorgungsoffizier tritt Dienst an ( Update zu Aufwertungen )

Disharmony
1 Kommentar

Der Versorgungsoffizier tritt seinen Dienst an


Mist wieder kein Bauplan bekommen. Diese Momente gehören nun der Vergangenheit an, denn die Gildenleitung hat keine Kosten und Mühen gescheut

um die Stelle des Versorgungsoffiziers zu besetzen.

Somit hat das verbrennen von Material ein Ende, wozu auch, hat ja schon jemand gemacht und das Erfolgreich.


Egal ob Aufwertungen, Stims, Aufputscher, Medipacks, eine Rüstung um im Gefecht eine gute Figur zu machen, Gleiter, Färbemodule usw. Egal was ich stelle es her, besorge es oder versuche es zumindest es zu besorgen.

Bei Anfragen eine Ingame-Mail an Lucjah ( welche auf Grund der Geheimhaltung zu bevorzugen ist ), per Homepage-Nachricht an Disharmony, direkt per Chat im Spiel oder als Kommentar direkt hier.

Die Kosten richten sich nach Art, Menge und Aufwand der Beschaffung und sind individuell zu klären.



Update zu Preisen und Material


Aufwertungen und MK-11 Aufwertungskits


Preise für Aufwertungen jeglicher Art belaufen sich auf 2 Millionen Credits, 5 Legendäre Glut5 Feste Ressourcenmatrix pro Aufwertung.

Erhältliche Aufwertungen sind folgende:



Wieviele Aufwertungen ihr von welcher benötigt, erfahrt ihr unter anderem bei unseren Gildenoffizieren.


Um Aufwertungen nutzen zu können muss ein MK-11 Aufwertungskit auf jedem Rüstungsteil, den Waffen, den Implantaten, dem Ohrstück und den Relikten verbaut sein. Es werden also 14 Kits für einen Charakter benötigt.


Die Kosten für ein MK-11 Kit betragen 200.000 Credits.


Kommentare

MAGICDRAGON
,
Glückwunsch zur Eröffnung des Geschäftes - Allzeit guten Handel



Ich habe mein Passwort vergessen